Statue von Kaiserin Friedrich

Kaiserin-Friedrich-Stiftung

Die Kaiserin-Friedrich-Stiftung (KFS) für das ärztliche Fortbildungswesen ist benannt nach der ältesten Tochter der Queen Victoria und Alberts von Sachsen-Coburg und Gotha: Victoria Adelaide Mary Louisa, Prinzessin von Großbritannien und Irland (1840–1901). Victoria nahm nach dem Tod ihres Mannes, des Kaisers Friedrichs III., des deutschen 99-Tage-Kaisers, den Namen Kaiserin Friedrich an und widmete sich der ärztlichen Fortbildung.

Film der Kaiserin-Friedrich-Stiftung für das ärztliche Fortbildungswesen

Die Kaiserin-Friedrich-Stiftung wurde 1903 auf Initiative von Ernst von Bergmann, Robert Kutner und Friedrich Althoff in Berlin gegründet und zur Trägerin des Kaiserin-Friedrich-Hauses bestimmt, das zwischen 1904 und 1906 aus privaten Spenden errichtet wurde.

Als gemeinnützige Einrichtung hat sie sich bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges der Pflege und Fortentwicklung ärztlicher Fortbildung gewidmet. Nach 1945 ruhte die Stiftungstätigkeit bis 1972, als sie auf Initiative von Wilhelm Heim in Berlin (West) reaktiviert wurde.

Nach der Wiedervereinigung wurde die Stiftung wieder in ihre alten Rechte eingesetzt und konnte im Herbst 1992 in ihren im Regierungsviertel in Nähe zur Charité gelegenen Stammsitz – das Kaiserin-Friedrich-Haus zurückkehren und sich wieder ihrem Stiftungszweck zuwenden.

Personalia

Entscheidungen im Tagesgeschäft werden vom Geschäftsführer, seinem Vertreter sowie dem Schatzmeister getroffen.

Profilbild von Prof. Dr. med. Walter Schaffartzik

Prof. Dr. med. Walter Schaffartzik

Geschäftsführer

ehem. Ärztlicher Leiter und Direktor der Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Schmerzmedizin im Unfallkrankenhaus Berlin Ärztlicher Vorsitzender der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern,
Vorsitzender des Weiterbildungsausschusses IV, Ärztekammer Berlin

Profilbild von Herrn Prof. Dr. med. Hans-Peter Vogel

Prof. Dr. med. Hans-Peter Vogel

Stellvertreter des Geschäftsführers

ehem. Chefarzt der Neurologischen Klinik; Helios Klinikum Berlin Buch außerordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft
Mitglied des Weiterbildungsausschusses VI der Ärztekammer Berlin
Mitglied ärztlicher Beirat der DHAG (Deutsche Heredoataxie-Gesellschaft)
Mitglied Zertifizierungskommission der DGNB (Deutsche Gesellschaft für neurowissenschaftliche Begutachtung)
Vorstandsmitglied BGPN (Berliner Gesellschaft für Psychiatrie und Neurologie)

Profilbild von Herrn Bernd Goldmann

Bernd Goldmann

Schatzmeister

ehem. Direktor der deutschen Niederlassung der Schweizer Bank UBS in Berlin, ehem. Verwaltungsratsmitglied des Diakonischen Werkes Niederlausitz sowie der Barmer Ersatzkasse
Aufsichtsratsmitglied der Paul Gerhardt Diakonie gAG Berlin

  • Vorstand
  • Kuratorium
  • Beirat

 

Vorsitzende: Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Dilek Kalayci 
Geschäftsführer: Prof. Dr. med. Walter Schaffartzik
Schatzmeister: Bernd Goldmann

 

Über die satzungsgemäße Verwendung des Stiftungsvermögens wacht ein Kuratorium, aus dessen Mitte ein dreiköpfiger Vorstand gewählt wird

Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Dilek Kalayci 
Prof. Dr. med. Walter Schaffartzik 
Prof. Dr. med. Hans-Peter Vogel (Stellvertreter des Geschäftsführers)
Bernd Goldmann
Dr. med. Manfred Richter-Reichhelm,
 ehem. Vorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin (Stellvertreter des Schatzmeisters)
Prof. Dr. med. Dietrich Andresen, Med. Klinik und Poliklinik, Schwerpunkt Kardiologie, Angiologie; Evangelisches Krankenhaus Hubertus und Charité - Universitätsmedizin Berlin. ehem. Direktor Klinik für Innere Medizin - Kardiologie und konservative Intensivmedizin;
PD Dr. med. Dietrich Banzer, ehem. Chefarzt Institut für Diagnostische u. Interventionelle Radiologie
Helios Klinikum Emil von Behring; Vertreter der Ärztekammer Berlin
Prof. Dr. med. Steffen Behrens, Chefarzt der Kliniken für Innere Medizin - Kardiologie und konservative Intensivmedizin, Vivantes Humboldt-Klinikum und Vivantes Klinikum Spandau.
Prof. Dr. med. Dr. phil. Alfred Holzgreve, Vivantes Netzwerk für Gesundheit, Direktor Klinische Forschung; Vorsitzender des Tumorzentrums Berlin
Prof. Dr. iur. Martin Stellpflug, D+B Rechtsanwälte
Prof. Dr. med. Dr. hc. mult. Karsten Vilmar, Ehrenpräsident der Bundesärztekammer; "Träger der Paracelsus Medaille"
Grit Westermann, Vorstandssprecherin der PSD Bank Berlin-Brandenburg e.G.

Ehrenmitglieder:

Dr. med. Gisela Albrecht, Geschäftsführerin a.D. KFS, ehem. Chefärztin der Klinik für Dermatologie und Allergologie Vivantes Klinikum Spandau. Trägerin der Paracelsus-Medaille
Prof. Dr. med. Jürgen Hammerstein,
 Geschäftsführer a.D. KFS, ehem. Leiter der Abteilung für gynäkologische Endokrinologie, Sterilität u. Familienplanung am Klinikum Steglitz; "Träger der Paracelsus Medaille"
Prof. Dr. med. vet. Dr. h.c. mult. Dieter Großklaus, Präsident des Bundesgesundheitsamtes i.R.
Prof. Dr. med. Werner Schlungbaum (†), ehem. Chefarzt der Radiologie am Städtischen Krankenhaus SpandauBrandenburg e.G.

Für die Fortbildungsplanung steht der Stiftung ein wissenschaftlicher Beirat zur Seite.

  • Prof. Dr. med. Rieke Alten (Chefärztin Innere Medizin II; Schlosspark-Klinik)
  • Dr. jur. Ulrich Baur (Fachanwalt für Medizinrecht, Düsseldorf)
  • Prof. Dr. Hans-Peter Berlien (Chefarzt Abteilung Lasermedizin, Elisabeth-Klinik, Berlin)
  • Dr. med. Marina Heise (Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie)
  • Prof. Dr. med. Dr. phil. Dr. hc. Andreas Ebert (niedergelassener Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, ehem. Chefarzt der Frauenklinik im Vivantes Humboldt-Klinikum Berlin)
  • Dr. med. Bärbel Fuhrmann (ehem. Chefärztin der Rehabilitationsklinik Seehof der BfA in Teltow)
  • Dr. med. Karen Hemmrich (Wissenschaftliche Leiterin der Akademie für Sozialmedizin Berlin der Deutschen Rentenversicherung Bund)
  • Dr. jur. Christoph Jansen (Fachanwalt für Medizinrecht, Düsseldorf)
  • Prof. Dr. med. Heino Kienapfel (Praxis am Tauentzien; ehem. Chefarzt Spezielle Orthopädische Chirurgie und Unfallchirurgie; Zentrum für Endoprothetik; Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum)
  • André Kiep (Rechtsanwalt, Berlin)
  • Patric P. Kutscher (Publizist|Speaker, Liebenstein Keynotes, Frankfurt a.M.)
  • Priv.-Doz. Dr. med. Reinhold Alexander Laun (Chefarzt der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Vivantes Klinikum Neukölln).
  • Prof. Dr. med. Michael Linden (ehem. Leiter der Forschungsgruppe Psychosomatische Rehabilitation an der Charité)
  • Med.-Dir. Dr. med. Marion Mc Cullough (ehem. Leitende Ärztin des Regionalverbundes Ost des Ärztlichen Dienstes der Bundesagentur für Arbeit)
  • Dr. med. Ute Michel (Fachärztin für Innere Medizin; Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin; Kinderkardiologie)
  • Prof. Dr. med. Ivar Roots (Facharzt für Klinische Pharmakologie; ehem. Direktor des Instituts für Klinische Pharmakologie und Toxikologie, Charité - Universitätsmedizin Berlin)
  • Dr. med. Roland Urban (Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie)
  • Christine Wohlers (Juristin Schlichtungsstelle Hannover, niedergelassene Rechtsanwältin, Hannover)

Die Mitarbeiter:innen der Geschäftsstelle der Kaiserin-Friedrich-Stiftung in Berlin

Icon für die einzelne Person

Corinna Grünke

Leiterin der Geschäftsstelle

PR | Marketing | Lobbying
Projekte mit ausländischen Ärztinnen und Ärzten

Email: c.gruenke@kaiserin-friedrich-stiftung.de

Tel: +49 (0)30 30 888 925

Icon für die einzelne Person

Britta von Helden

Referentin

Email: b.vonhelden@kaiserin-friedrich-stiftung.de

Tel: +49 (0)30 30 888 920

Icon für die einzelne Person

Christine Schroeter

Referentin der Geschäftsführung

Stiftungseigene Fortbildungsveranstaltungen,
Kuratoriums- und Beiratsangelegenheiten

Email: c.schroeter@kaiserin-friedrich-stiftung.de

Tel: +49 (0)30 30 888 920

Icon für die einzelne Person

Stefan Schmid

Technischer Leiter

Veranstaltungsorganisation, Hausverwaltung/Mieterangelegenheiten

Email: s.schmid@kaiserin-friedrich-stiftung.de

Tel: +49 (0)30 30 888 924

Icon für die einzelne Person

Felix Held

Veranstaltungstechniker/-organisation

Email: f.held@kaiserin-friedrich-stiftung.de

Tel: +49 (0)30 30 888 922

Icon für die einzelne Person

Andreas Benike

Mitarbeiter Anmeldung/Empfang

Email: a.benike@kaiserin-friedrich-stiftung.de

Tel: +49 (0)30 30 888 928

Bundesärztekammer
Webseite
Ärztekammer Berlin
Webseite
Kassenärztliche Bundesvereinigung
Webseite
Hartmannbund-Stiftung
Webseite
Deutsches Herzzentrum Berlin
Webseite
DOC JOB EU
Vermittlung von Assistenz-Ärztinnen und –Ärzten aus EU-Ländern zur Weiterbildung an deutschen Kliniken
Webseite
Bundesagentur für Arbeit
Webseite
Previous
Next

Kooperationspartner

Wir freuen uns über die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern und bedanken uns herzlich für ihre fortwährende Unterstützung.

Icon Kaiserin Friedrich Haus

Haus

Räume in repräsentativem Rahmen für Ihre eigene Veranstaltung.

Icon Kaiserin Friedrich Stiftung Fortbildung

Fortbildung

Von der Ärztekammer Berlin zertifizierte klinische Fortbildungen und andere Fortbildungsangebote für alle im medizinischen Bereich Tätigen.